Online Veranstaltung:

Selbstwert stärken - Umgang mit negativen Glaubenssätzen

Glaubenssätze sind Prägungen, die im Laufe unseres Lebens entstehen. Sie bilden die Basis für das, was wir als Identität bezeichnen. Also, was wir glauben, wer wir sind (und was wir können oder nicht können). Es gibt positive/bestärkende und negative/hemmende Glaubenssätze. Manche sind uns sehr bewusst, andere (die allermeisten) wirken im Unbewussten – nach dem Motto „so bin ich halt“ (schon immer gewesen?!).

 

In dem Vortrag möchte ich Ihnen gerne ein paar Impulse zu diesen Glaubenssätzen und dem daraus folgendem Umgang mit sich selbst, mit anderen Menschen und mit verschiedenen Lebenssituationen mitgeben. Der erste Schritt ist immer das Erkennen…

Kann ich mich selbst und Andere sein lassen, wie sie sind oder wie ich bin? (Akzeptanz)

 

Bin ich mitfühlend und liebevoll (in Frieden mit mir/Anderen) oder kritisch und immer am Streben nach Perfektion und Verbesserung?

 

Ich freue mich, wenn Sie Lust haben auf eine kleine Reise in ein sehr spannendes Thema… mit hoffentlich dem ein oder anderen Gedankenimpuls, um sich von negativen Glaubenssätzen zu lösen und seinen Selbstwert und die Selbstliebe zu stärken.

 

Am Ende bleibt noch etwas Zeit, um auf Fragen einzugehen.

Kosten: 15,- € 

 

Datum: 24.04.2024 (18:30 bis 19:30 Uhr)

Dauer: 60 Minuten

 

Ort: ONLINE (Link wird per Mail zugesendet)

Seminarleitung: Karoline Nikolaus


ONLINE VORTRAG "Selbstwert stärken - Umgang mit negativen Glaubenssätzen"

Online Vortrag am 24.04.24 von 18:30 bis 19:30 Uhr

Online Vortrag: Selbstwert stärken - Umgang mit negativen Glaubenssätzen

15,00 €


Lösungswege Gesundheitszentrum NEWSLETTER:

Sie möchten in regelmäßigen Abständen (monatlich) auf aktuelle Veranstaltungen, Shop-Angebote und über vieles mehr informiert werden?

Dann lade ich Sie ein, sich zu unserem neuen Newsletter vom Lösungswege Gesundheitszentrum anzumelden:

 

Für die Anmeldung klicken Sie bitte HIER

 

 

Der Newsletter enthält Beiträge zu Themen der psychischen Gesundheit (Depression, Angststörungen, Posttraumatische Belastungsstörung, Burnout und vielem mehr), Ayurvedische Rezepte, Tipps aus der Aromatherapie und Kräuterkunde sowie aus Bereichen wie Yoga, Meditation, Achtsamkeit, Stressmanagement und Resilienz.