"Neue Wege entstehen, indem man sie geht" (Franz Kafka)

Worin kann mich die Systemische Einzelberatung/Therapie unterstützen?

  • Stressbewältigung und Stressmanagement 
  • Burnout-Prävention
  • Konflikte in zwischenmenschlichen Beziehungen 
  • Konflikte am Arbeitsplatz 
  • Aufarbeitung lebensgeschichtlicher Themen
  • Aufbau von Selbstvertrauen und einem gesunden Selbstwertgefühl
  • Entscheidungsfindung - "was soll ich nur tun?"
  • Umgang mit belastenden Erlebnissen, Traumatisierung und (Sinn-)Krisen
  • belastende berufliche Situationen - "ich kann nicht mehr"
  • Über-/Unterforderung
  • Umgang mit Sorgen, Ängsten oder Panik
  • Trauer, Tod und Umgang mit Verlusten
  • Biografiearbeit/Familienrekonstruktion
  • Zielsetzung und -erreichung - "wo will ich hin und was brauche ich dafür?"
  • Mentale Stärke z.B. im Sport/Leistungssport aufbauen
  • Misserfolge oder Scheitern verarbeiten - "ich bin DENNOCH ein wichtiger, wertvoller Mensch..."
  • Resilienz stärken und Kraftquellen auffinden
  • ...

Bei Bedarf werden Methoden der Traumatherapieansätze von Peter Levine (Somatic Experiencing), Michaela Huber und Luise Reddemann, sowie therapeutische und beratende Ansätze meiner Praxiskollegen (Kunsttherapie, Yogatherapie, (Ayurvedische) Ernährung, Stressmanagement, Entspannung) begleitend oder auch eigenständig buchbar angeboten.

 

Wann kann eine systemische Paartherapie hilfreich sein?

  • Unterschiedliche Lebensentwürfe (z.B. Heirat/Kinder ja/nein...)
  • Affären
  • Unterschiedliche Bedürfnisse von Distanz und Nähe
  • Körperliche oder psychische Erkrankung eines Partners
  • Abweichende Vorstellungen zu Sexualität und Sinnlichkeit
  • Streit über Geld
  • Gespräche finden nicht mehr statt oder enden sehr häufig im Streit
  • Wenn über eine Trennung/Scheidung nachgedacht wird
  • Wunsch danach, die Beziehung wieder aufleben zu lassen
  • Gemeinsamkeiten wiederentdecken
  • ...

Manchmal werden den begleiteten Paaren in der Paartherapie auch die Grenzen Ihrer Beziehung bewusst und sie lassen sich im Anschluss an die Paartherapie in einer guten Trennung begleiten, die auch nach dem Beziehungsende im besten Fall ermöglicht, sich nach wie vor auf Augenhöhe und mit Respekt und Wertschätzung begegnen zu können.

 

Systemische Familientherapie -

Zusammenhalt finden, wiederentdecken oder stärken!

  • Krankheiten, die die gesamte Familie belasten
  • ADS/ADHS
  • Umzug
  • Trauer/Verlust 
  • Finanzielle Krisen
  • Biografiearbeit/Familienrekonstruktion
  • Aggressionen, Wutausbrüche, Beschimpfungen und Beleidigungen ihres Kindes gehören zur Tagesordnung
  • Grenzen zu setzen und konsequent durchzusetzen wird von Tag zu Tag schwerer
  • ihr Kind hat aufgrund seines Verhaltens immer weniger Freunde/soziale Kontakte und zieht sich evtl. auch selbst zurück
  • häufige Schwierigkeiten mit Mitschülern, Freunden, Lehrern, Geschwistern...
  • sie machen sich Sorgen, da ihr Kind mit seinem Verhalten sich selbst und anderen schadet
  • sie versuchen alles in ihrer Kraft stehende, um ein weiteres Aufschaukeln der Situation zu vermeiden und gehen dabei über ihre eigenen seelischen, körperlichen oder auch finanziellen Grenzen
  • schulische Leistungen verändern sich stark oder waren seit Beginn der Schulzeit ein Problem für die gesamte Familie
  • ihr Kind zeigt Anzeichen von Verweigerung und Trotzverhalten

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch und gegenseitigem Austausch auf meiner "Lösungswege mit System - FACEBOOK-Seite", bei XING oder im Lösungswege-Blog!