Ist Dir bewusst, was alles in Dir steckt?

 

Viel zu oft trauen wir uns nicht, den ersten Schritt zu tun und etwas Neues zu wagen. Vertrautes und Altbekanntes zumindest zum Teil hinter sich zu lassen und der Stimme des eigenen Herzens zu folgen... und das, obwohl das Vertraute und Bekannte vielleicht sogar belastet, erdrückt oder einengt...

Viel zu oft lassen wir uns von unseren wirklichen Zielen und Träumen abhalten, weil sich in uns eine ängstliche, übervorsichtige oder gar kritische oder beleidigende innere Stimme meldet, die uns einzureden versucht, ...

... dass etwas nicht möglich ist...

... dass es zu schwer ist...

... so etwas macht doch niemand!...

... Bitte nur nicht auffalen oder aus der Reihe tanzen... oder gar gegen den Strom schwimmen...

Außerdem: DU kannst das doch sowieso nicht!

 

Hast Du Dich schon mal gefragt, woher diese Stimme eigentlich kommt?

Wann hast Du sie zum ersten Mal gehört?

Zu welcher Person gehört sie ursprünglich?

... Vermutlich kennst Du sie schon ziemlich lange.... oder?

 

Du hast dennoch Angst davor, vielleicht zu scheitern oder nicht kompetent genug zu sein?

Fehler zu machen oder gar vor anderen blöd dazustehen?

Was würden dann "die Anderen" von Dir denken?

Würden sie lachen oder lästern?

Oder Dir vielleicht auch beistehen und Dich unterstützen?

Dich vielleicht sogar für Deinen Mut bewundern?

 

Lass Dich nicht von diesen manipulierenden Gedanken einschüchtern und beginne jetzt, DEIN Leben zu leben!

Deine Ziele und Wünsche sind es wert, dass Du dafür einstehst... 

Bei den Kleinigkeiten des täglichen Lebens fängt es an...

 

Denn, was kann tatsächlich im schlimmsten Fall passieren?

Wenn es nicht klappt, verändert es die Welt nicht...

... doch wenn Du erreichst, wonach Du Dich sehnst oder wenn Du Deinen Zielen zumindest ein kleines Stückchen näher kommst, wird Dir das ein wundervolles Gefühl des Glücks und der Zufriedenheit schenken. 

 

Es wird Dich stärken, Dich glücklich und zufrieden machen und es lässt Dich innerlich wachsen und stärkt Dein Selbstvertrauen.

Und selbst wenn etwas misslingt, kannst Du sagen:

"Ich habe es versucht! Ich habe mein Bestes gegeben!"

 

Glaub an Dich und Deine Fähigkeiten und bleibe Dir stets selbst treu! Du musst Dich für nichts und niemanden verbiegen.

 

Denn: "DU bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben"

 

Was steckt in Dir?

Welche Wünsche, Ziele, Hoffnungen?

Was möchtest Du in Deinem Leben erreichen?

... um am Ende sagen zu können: "Ja, es hat sich gelohnt, ich habe MEIN Leben gelebt"

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer FACEBOOK-Seite, bei XING oder in unserem Lösungswege-Blog!